SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Oberliga-Niederlage zum Saisonfinale

Kapitän Philip Schädlich bezwang Mathias DietrichDas Oberligateam des SV SCHOTT musste am letzten Spieltag der Saison am Sonntag über eine klare 3:9-Heimniederlage gegen die DJK Biederitz quittieren. Ohne Jan Skvrna und Rossi NIezgoda angetreten konnten nur Philip Schädlich, Hasan Bradei und Andrei Fiodarau jeweils einen Einzelzähler einfahren. Die Gäste hatten mit drei Siegen in den Eingangsdoppeln frühzeitig die Führung übernommen und gaben diese auch nicht mehr ab.

Die SCHOTT-Zweite beendet die Saison mit 15:21 Zählern auf dem siebten Tabellenplatz. Biederitz läuft mit 18:18 Punkten auf Rang fünf ein.

 

Kooperation

 

Tributax e.V.

 

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

 

SV SCHOTT@facebook

 

Förderer

sponsoren


Infobox

 Wir sind

gruenes band

 

TTTV Stützpunkt

 

Anerkannter Stützpunktverein


Butterfly - Ausrüster des SV SCHOTT Jena, Abteilung Tischtennis