SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Mitteldeutsche Nachwuchsmeisterschaften mit SCHOTT-Trio

Margarita Tischenko schlägt am Wochenende in Chemnitz auf!Wenn am Wochenende in Chemnitz die Mitteldeutschen Meisterschaften der Schüler und Jugend ausgetragen werden, ist der SV SCHOTT mit einem Trio bestehend aus Katharina Bondarenko-Getz, Margarita Tischenko und Alexander Mrowka vertreten.

In der komfortabelsten Situation ist dabei Katharina Bondarenko-Getz, denn sie ist in ihrer Altersklasse der Schülerinnen aufgrund ihrer tollen Ergebnisse bei den bisherigen Bundesranglistenturnieren bereits für die Deutschen Schülermeisterschaften (10./11.03. in Dissen/Niedersachsen) qualifiziert und darf daher in Chemnitz in der Altersklasse der Mädchen antreten. Dort möchte sie - wie ihre Mannschaftskameradin Margarita Tischenko - die Qualifikation zu den Deutschen Jugendmeisterschaften (21./22.04. in Berlin) in Angriff nehmen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist im Abschlussklassement ein Platz unter den ersten vier nötig. Alexander Mrowka tritt in der Altersklasse der Schüler an und möchte dort seinen starken 25. Platz beim Bundesranglistenturnier "Top 48" bestätigen. Um sich bei den Schülern zu den "Deutschen" zu qualifizieren, muss der Sprung auf's Treppchen der besten drei gelingen.

 

Kooperation

 

Tributax e.V.

 

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

 

SV SCHOTT@facebook

 

Förderer

sponsoren


Infobox

 Wir sind

gruenes band

 

TTTV Stützpunkt

 

Anerkannter Stützpunktverein


Butterfly - Ausrüster des SV SCHOTT Jena, Abteilung Tischtennis