SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Bundesligaduelle in Bayern

Das zuletzt erfolgreiche Damenteam des SV SCHOTT!Das mit 5:1 Zählern erfolgreich in die Saison der 3. Bundesliga Süd gestartete Team des SV SCHOTT Jena ist am Wochenende erneut auswärts doppelt gefordert.

Am Samstagnachmittag steht die Partie bei Mitaufsteiger DJK SB Landshut an. Landshut hat bereits vier Zähler auf der Habenseite und ist damit ebenso gut in die Saison gestartet wie der SV SCHOTT. Erst einmal angetreten ist der Staffelfavorit aus Kolbermoor und das in Chemnitz. Beim klaren 6:0 untermauerte das Team seine Favoritenstellung in der Liga deutlich – einen einzigen Satz überließ die Bundesligareserve mit den beiden Nachwuchshoffnungen Naomi Pranjkovic und Laura Kaim den Sächsinnen.

Das Jenaer Team will an seine guten bisherigen Leistungen anknüpfen und am Sonntagabend nicht mit leeren Händen in die Heimat zurückkehren.

 

Kooperation

 

Tributax e.V.

 

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

 

SV SCHOTT@facebook

 

Förderer

sponsoren


Infobox

 Wir sind

gruenes band

 

TTTV Stützpunkt

 

Anerkannter Stützpunktverein


Butterfly - Ausrüster des SV SCHOTT Jena, Abteilung Tischtennis