SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

DTTB streicht fast alle Bundesveranstaltungen

Erstmal keine Deutschen Jugenmeisterschaften für Margarita Tischenko!Gestern hat der DTTB im Zuge der allgegenwärtigen "Corona-Situation" nahezu alle verbleibenden Bundesveranstaltungen der Saison 2019/20 abgesagt. Betroffen davon sind auch mehrere Sportlerinnen und Sportler des SV SCHOTT. So hatte sich Manfred Dittrich als Thüringer Landesmeister der Senioren 80 berechtigte Hoffnungen auf eine erneute Qualifikation zu den Deutschen Seniorenmeisterschaften gemacht, doch diese wird es in 2020 ebenso wenig geben wie den Deutschlandpokal der Jugend, zu dem Margarita Tischenko und Alexander Mrowka nominiert waren. Auch die Deutschen Jugendmeisterschaften, zu denen Tischenko qualifziert war, wurden abgesagt. Das Turnier soll aber - wie auch die Deutschen Schülermeisterschaften - zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Ersatzlos hingegen entfallen die Mannschaftsmeisterschaften in allen Altersklassen. Hier hatten sich die Schüler- und die Jugendmannschaft des SV SCHOTT zumindest für die Mitteldeutschen Mannschaftsmeisterschaften qualifizieren wollen, doch auch diese finden nicht statt.

Offen ist noch die Entscheidung, wie der Mannschaftsspielbetrieb der Saison 2019/20 abgeschlossen wird. Hier werden aktuell verschiedene Varianten zwischen DTTB und den Landesverbänden diskutiert. schott-tt.de informiert, wenn eine Entscheidung vorliegt.

 

Kooperation

 

Tributax e.V.

 

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

 

SV SCHOTT@facebook

 

Förderer

sponsoren


Infobox

 Wir sind

gruenes band

 

TTTV Stützpunkt

 

Anerkannter Stützpunktverein


Butterfly - Ausrüster des SV SCHOTT Jena, Abteilung Tischtennis