SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Landesranglisten Nachwuchs in Bad Blankenburg

Alexander Mrowka geht bei der Jugend an den Start!Am bevorstehenden Wochenende erfolgt mit den Landesranglistenturnieren in den Nachwuchsaltersklassen in der Thüringer Landessportschule in Bad Blankenburg auch der Wiedereinstieg in den Einzelspielbetrieb. Der SV SCHOTT wird dann mit Alexander Mrowka (Jugend), Elias Vilser, Ferdinand Kasperski, Kaito Ishida (Schüler A), Gamal Ibrahim, Jonathan Stobrawa (Schüler B) sowie Tristan Tautorat und Lucas Fröhlich (Schüler C) vertreten sein.

Da vor den Sommerferien keine Landesvorranglisten ausgetragen werden konnten, nehmen in diesem Jahr pro Konkurrenz 16 statt der üblichen 10 Starter teil. Sie spielen zunächst in zwei 8er-Gruppen die Vorrunde aus. Die jeweils ersten vier einer Gruppe erreichen unter Mitnahme der Vorrundenergebnisse die Endrunde, in der dann weitere vier Spiele gegen die Gegner aus der anderen Gruppe anstehen. Die Endrundenteilnehmer bestreiten also insgesamt 11 Spiele. Am Samstag treten die Schüler A und C an; am Sonntag gehen dann die Altersgruppen Jugend und Schüler B an die Tische. Aufgrund der Hygieneauflagen in der Landessportschule sind lediglich Betreuer für die Teilnehmenden, aber keine Zuschauer zugelassen.

 

Kooperation

 

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

Amazon Smile

 

SV SCHOTT@facebook

 

Förderer

sponsoren


Infobox

 Logo 3BL

 

 

TTTV Stützpunkt

 

Anerkannter Stützpunktverein


Butterfly - Ausrüster des SV SCHOTT Jena, Abteilung Tischtennis