SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Aktuelles

Alexander Mrowka neuer Bezirksmeister

Alexander Mrowka ist neuer Ostthüringer Meister (Quelle: TTTV)Nur sechs Tage nach dem Gewinn des Landesmeistertitels der Jugend hat Alexander Mrowka am Samstag in Zeulenroda auch die Bezirksmeisterschaften der Herren ungeschlagen gewonnen. Schärfster Konkurrent des 16jährigen Nachwuchssportlers war Patrick Wohlfahrt aus dem Regionalligasextett des SV Aufbau Altenburg. Diesen galt es für Mrowka gleich zweimal zu bezwingen, zunächst in der Vorrundengruppe (3:1) und dann erneut im Finale, in welchem Mrowka zunächst 3:0 in Führung ging, Wohlfahrt dann zwar auf 3:3-Satzgleichheit wieder heran kam, doch der siebte und entscheidende Durchgang ging am Ende klar mit 11:3 an den jungen Jenaer. Deutlich weniger Mühe hatte Mrowka im Viertelfinale mit Felix Giesert (USV Jena/4:1) und im Halbfinale gegen Michael Seiler (SG Braunichswalde/4:0).

"Zwei Turniersiege in weniger als einer Woche - das kann sich sehen lassen", freute sich SV SCHOTT-Cheftrainer Ralf Hamrik über die beiden Erfolge Mrowkas ganz zum Ende des Sportjahres 2019. Mit dem Sieg bei den Ostthüringer Meisterschaften hat sich Mrowka auch das Ticket zu den Landesmeisterschaften der Herren am Wochenende 18./19.01. in der Landessportschule in Bad Blankenburg gesichert.

 

Ergebnisse 12.-14.12

Bezirksmeisterschaften Herren
Alexander Mrowka 1. Platz
Mrowka/Johann Eckart Viertelfinale Doppel
Alle Ergebnisse

2. Kreisliga Herren
SCHOTT VIII - SV Jena-Zwätzen II 8:5

 

Nachwuchsweihnachtsfeier am 19.12. - jetzt anmelden

tt xmasAm kommenden Donnerstag, den 19.12., ab 16:30 Uhr ist es wieder soweit. Die beliebte Nachwuchs-Weihnachtsfeier der Tischtennisabteilung im SV SCHOTT steigt in unserer Halle. Neben weihnachtlichen Leckereien und Kulturbeiträgen steht natürlich auch wieder das mittlerweile traditionelle Blitzturnier mit den ebenfalls herzlich eingeladenen Eltern und Angehörigen auf dem Programm.

Die vollständige Einladung findet ihr hier. Wer noch nicht angemeldet ist, sollte dies schnell tun und zwar entweder persönlich im Training oder - noch besser - per E-Mail an unseren Cheftrainer Ralf Hamrik.

 

Alexander Mrowka neuer Landesmeister Jugend

Alexander Mrowka stand ganz oben auf dem Siegerpodest!Alexander Mrowka hat am vergangenen Sonntag die diesjährigen Landesmeisterschaften der Jugend gewonnen und seiner noch jungen Karriere einen neuen Titel hinzugefügt. In Abwesenheit seines Vereinskameraden und Topfavorit Nico Müller bezwang Mrowka im Fünfsatz-Finale Luc Röttig (Post SV Mühlhausen) trotz Durchhängers in den ersten beiden Sätzen. "Dann hat er sich nochmal aufgerappelt", erläutert SV SCHOTT-Chefcoach Ralf Hamrik, den Comebacksieg seines Schützlings, der zuvor im Halbfinale den an Nummer eins gesetzten Moritz Heß (Post SV Zeulenroda) in drei Durchgängen bezwang. Für Mrowka ist es der versöhnliche Ausklang eines holprigen Sportjahres, denn nach längerer Verletzungspause im Frühjahr war seine Rückkehr an die Tische gekennzeichnet von einigen wenig befriedigenden Ergebnissen. "Nach der Sommerpause ging es bei Alex aber stetig bergauf und ich freue mich sehr, dass er seine guten Leistungen im Training nun auch im Wettkampf umsetzen konnte", bestätigt Hamrik die positive Leistungskurve im zweiten Halbjahr.

Im Jungen-Doppel unterlagen die beiden Einzelfinalisten der Mühlhäuser Kombination Fabian Günzel und Vinzent Kazuch knapp und gewannen Silber. Weitere Doppelmedaillen für den SV SCHOTT erspielten Ferdinand Kasperski und Elias Vilser (Schüler A) sowie Kaito Ishida/Gamal Ibrahim (Schüler B), die beide Bronze gewannen.

 


Seite 9 von 176

Kooperation

 

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

Amazon Smile

 

SV SCHOTT@facebook

 

Förderer

sponsoren


Infobox

 Logo 3BL

 

 

TTTV Stützpunkt

 

Anerkannter Stützpunktverein


Butterfly - Ausrüster des SV SCHOTT Jena, Abteilung Tischtennis